Aktuell

Zusatztermin virtueller Workshop Dehnen 09. Oktober 2020

Weitere Informationen HIER

Neu im Forum

Erfahrungsbericht zum Lasern mit dem Erbium:YAG

Erstes virtuelles Treffen für Frauen u30ig!

In den letzten Wochen haben wir grossen Zulauf von Frauen u30ig zu verzeichnen. Deswegen bieten wir dieses Treffen an.
Weitere Informationen HIER

Forum für Frauen u30ig

Neu gibt es im Mitgliederbereich auch ein Forum u30ig!

Laser-Studie in Deutschland startet!

Die Patienteninformation zur COLA-Studie Fraktionierte CO2-Lasertherapie ist im Mitgliederbereich aufgeschaltet.
Weitere Informationen HIER

Pilot-Workshop zum Thema "Sexualität mit Lichen sclerosus" in 3 Modulen für Mitglieder - ausgebucht!

Start am 29. Januar 2021
Weitere Informationen HIER

Virtueller Workshop - Schwerpunktthema "Lasern"

26. November 2020 nur für Mitglieder
Weitere Informationen HIER

Virtueller Workshop - Fahrradfahren mit Lichen sclerosus - Sattelworkshop" - ausgebucht!

1. Oktober 2020 nur für Mitglieder
Weitere Informationen HIER

Virtueller Workshop zum Thema Dehnen
Zusatztermine wegen grosser Nachfrage
09. Oktober 2020
06. November 2020 - ausgebucht!
08. Januar 2021 - ausgebucht!
16. April 2021
04. Juni 2021

Weitere Informationen HIER

Workshop "Beckenboden loslassen - Schmerzen in der Sexualität reduzieren" mit Franziska Liesner - ausgebucht!

Weitere Informationen  HIER

Persönliche Austauschgruppen

11. Oktober 2020 Hamburg
11. Januar 2021 Hannover
Weitere Informationen  HIER

Virtuelle Austauschgruppen - nächste Termine

30. Oktober 2020 Bayern
27. Oktober 2020 NRW

Weitere Informationen HIER

 

 

 

Unsere Ansprechpersonen

Die unten aufgeführten Personen könnt Ihr direkt unter der angegebenen Mailadresse erreichen. Die Ansprechpersonen sind jeweils für Regionen und/oder Fachgebiete zuständig.

Doris - Nordrhein-Westfalen

 

   doris@lichensclerosus-deutschland.de

 

Lichen sclerosus begleitet mich seit meiner Kindheit. Die Diagnose erhielt ich im September 2018 und behandle seitdem nach den Leitlinien mit sehr gutem Erfolg. Der Austausch mit anderen Frauen und die Teilnahme an Workshops haben mir schnell geholfen, eine positive Einstellung im Umgang mit der Erkrankung zu finden. Mein Anliegen ist es, diese Erfahrung mit anderen zu teilen. 

 

Brigitte - Eltern betroffener Kinder

  brigitte@lichensclerosus-deutschland.de

 

Bei einer unserer Töchter wurde Lichen Sclerosus diagnostiziert, als sie knapp drei Jahre alt war. Wir haben sie als Eltern und Geschwister ihre ganze Kindheit hindurch beim Leben mit dieser Erkrankung begleitet. Ausserdem hatten wir eine kompetente Kinderärztin an unserer Seite.

Ich möchte mit unseren Erfahrungen Eltern betroffener Kinder unterstützen.